Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Ebersberger Zaubernacht
es gibt noch genügend Tickets

Ebersberger Zaubernacht

Samstag 21. April 2018
Im Klosterbauhof 4, 85560 Ebersberg
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

Parkett

 
Kat. I    29,00 €
 
Kat. II    25,00 €

Balkon

 
Kat. III    22,00 €
zzgl. 1,80€ Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Schüler/Studenten - 4,00 EUR
Rentner ab 65 Jahre - 4,00 EUR
Schwerbehinderte - 4,00 EUR

Veranstaltungsbeschreibung

Nach dem Erfolg in 2016 kehrt die hochkarätige Zaubershow „Ebersberger Zaubernacht“ in einer Neuauflage nach Ebersberg zurück. Moderiert vom Grandprixsieger der Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst, dem Forstinninger Luke Dimon, erwartet das Publikum erneut „Verzauberung“ auf höchstem Niveau. Die Zauberkünstler sind alle Meister ihres Faches, viele von ihnen Preisträger bei Wettbewerben.

Die Plätze müssen 30 Minuten vor Beginn eingenommen werden, sonst verfällt die Platzreservierung.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.kultur-in-ebersberg.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Altes Kino Altes Kino
Eberhardstraße 3
85560 Ebersberg

http://www.kultur-in-ebersberg.de

Örtlicher Veranstalter: Magischer Zirkel e.V. - Ortszirkel München, Roswitha Hülser, Bgm.-Eichberger-Str. 1, 85560 Ebersberg, Tel. 08092-22773
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2