Hans Söllner Solo
Tickets gehen zur Neige

Hans Söllner Solo

Donnerstag 16. Januar 2020
Poststraße 6, 95028 Hof
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Hans Söllner Solo am Donnerstag 16. Januar 2020

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Motion Kommunikationsgesellschaft mbh erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Hans Söllner, der sich einst nach Ausbildungen zum Koch und KFZ-Mechaniker entschlossen hat, lieber seinem Staat mit rebellischen Liedern unangenehm aufzufallen, gilt als „der größte bayerische Volkssänger unserer Zeit“ (Abendzeitung München). Für manche ist Söllner ein „Aufrührer“, für viele der letzte deutsche Rebell, ausgestattet mit einem kabarettistischen Potential, das das von manch hauptberuflichem Kabarettisten weit übertrifft. Und so ist es kein Wunder, dass „Bayerns grantigster Sohn“ (Merkur) seit über 20 Jahren erfolgreich und unermüdlich über die Bühnen des Landes tourt. Bei seinem Auftritt in der Bürgergesellschaft präsentiert Söllner auch Songs aus seinem im Oktober 2018 erschienenen neuem Album „Genug“.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.motion-kommunikation.de

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

Motion Kommunikationsgesellschaft mbh Motion Kommunikationsgesellschaft mbh
Nürnberger Straße 12
95448 Bayreuth

http://www.motion-kommunikation.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Column #col2

Anmelden

für bereits registrierte Kunden

Neuzugänge

HEUTE

Gutschein