Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Theater Hof in Selb: Der Feuervogel & Petruschka
es gibt noch genügend Tickets

Theater Hof in Selb: Der Feuervogel & Petruschka 

Donnerstag 23. Februar 2023
Hohenberger Straße 9, 95100 Selb
Beginn:    19:30 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

Rosenthal-Theater

 
Kat. I    27,00 €
 
Kat. II    25,00 €
 
Kat. III    23,00 €
 
Rollstuhlfahrer    23,00 €
 
Begleitperson Rollstuhlfahrer    0,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Abonnementen/innen - 2,00 EUR
Empfänger/innen von Sozialleistungen - 2,00 EUR
Inhaber/innen einer Ehrenamtskarte - 2,00 EUR
Schwerbehinderung ab GdB 50 - 25,00 %
Begleitperson, Merkzeichen "B" - 100,00 %
Schüler, Studenten, Azubis, BFD - 50,00 %

Veranstaltungsbeschreibung

Mit seinem 1. Ballett „Der Feuervogel“ schuf Strawinsky 1910 ein Schlüsselwerk der Ballettgeschichte und gelangte zu Weltruhm. Russische Volksmärchen standen Pate für die Geschichte Iwan Zarewitschs, der einem goldgefiederten Vogel begegnet und ihm in das Reich des Zauberers Kaschtschei folgt. Er will die von dem Zauberer gefangenen Ritter und Prinzen befreien.

Nur ein Jahr nach seinem Durchbruch mit „Der Feuervogel“ präsentierte Strawinsky mit den Pariser „Ballets Russes“ ein neues Ballett: „Petruschka“. Darin entführt er die Zuschauer in die geheime Welt der Puppen und erzählt die traurige Geschichte des Pierrot-ähnlichen Petruschka, der mit der eitlen Ballerina in einer Bude auf dem Jahrmarkt zur Schau gestellt wird.

Lassen Sie sich von dieser tänzerischen Höchstleistung verzaubern.

Weitere Infos auf der Homepage:
https://www.theater-selb.de


Künstler / Programme / Stücke:

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

Stadt Selb - Kulturamt Stadt Selb - Kulturamt
Ludwigstraße 6
95100 Selb

https://www.theater-selb.de/
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2

Anmelden

für bereits registrierte Kunden

Neuzugänge

HEUTE

Gutschein