Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Franz Bauer: A so is!
es gibt noch genügend Tickets

Franz Bauer: A so is!

Sonntag 27. Januar 2019
Beginn:    19:00 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

Parkett

 
Kat. I    14,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Keine Preisnachlässe und Rabatte!

Veranstaltungsbeschreibung

Mit seinem neuen Solo-Programm "A so is!" geht Franz Bauer der Frage nach "Is a so?". Was war ganz am Anfang, von woher sind wir gekommen und wo gehts  denn mit uns eigentlich hin? Gekonnt mit Bällen jonglierend geht er erzählend diesen Fragen auf den Grund. Wir kommen zufällig aus dem Nichts und jetzt sind wir da. Da braucht es auch eine bodenständige Betrachtungsweise durch seine Charakterfigur, den M.X. Huberbauer. Der selbsternannte Hopfenphilosoph, anfangs eher wortkarg, dann aber redselig philosophierend bis grantelnd, betrachtet das Jetzt und was uns die Zukunft bringen mag. Im Wechsel mit den "Huwabaua" geht Franz Bauer auf eine satirische, kabarettistische Zeitreise durch den ganz normalen Wahnsinn.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.raum-fuer.de

Veranstalter-Kontaktadresse

RAUM für Theater, Musik und Bewegung RAUM für Theater, Musik und Bewegung
Ludwigstr. 13
93413 Cham

http://www.raum-fuer.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen

Mo 31.12.2018 Silvester-Feier Mo 31.12.2018 19:00 Uhr Silvester-Feier Cham, Raum für Theater, Musik und Bewegung mehr »

Column #col2