Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Matthias Matuschik: Gerne wider
es gibt noch genügend Tickets

Matthias Matuschik: Gerne wider

Samstag 16. Februar 2019
Wulkersdorferstraße 10, 93149 Nittenau
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Matthias Matuschik: Gerne wider am Samstag 16. Februar 2019

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter live im Antik Kulturbühne Nittenau erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

"Gerne wider“ ist bereits das dritte Solo-Programm von Matthias Matuschik.
Und da ja bekanntlich aller guten Dinge drei sind, findet seine Art der Zuspitzung, der Sezierung unangenehmer Themen und seiner unnachahmlichen Kunst, allen möglichen Nichtigkeiten kabarettistische Züge zu verleihen, hier ihren fulminanten Höhepunkt. Wenn „Einfach mal dagegen halten!“ doch nur immer so brillant, lustig und gleichzeitig geistreich daher käme, wie hier: Wir alle wären mit Inbrunst "Gerne wider"! Erleben Sie feinste Satire, dargeboten von einer Stimme, die keine(n) kalt lässt, und einem Mann, der den Besuchern eigentlich nur zwei Möglichkeiten lässt: Entweder ungläubiges Kopfschütteln oder ewige Liebe!

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.live-im-Antik.de

Veranstalter-Kontaktadresse

live im Antik Kulturbühne Nittenau live im Antik Kulturbühne Nittenau
Wulkersdorferstr.10
93149 Nittenau

http://www.live-im-Antik.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2